ellog - Das E-Learning-Logbuch

Herzlich willkommen auf dem E-Learning-Logbuch des Medienzentrums der TU Dresden!

Wir informieren an dieser Stelle aktuell über die E-Learning-Angebote und -Services des Medienzentrums, das als zentrale Einrichtung der TU Dresden den Einsatz von E-Learning unterstützt und begleitet. Unser Angebot richtet sich vorrangig an alle E-Learning-Akteure der TU Dresden, aber auch an alle EL-Partner an Universitäten, Hochschulen sowie externen Einrichtungen, wie der Bildungsportal Sachsen GmbH.

Donnerstag, 21. April 2016

Erster Teilnehmer erhält das E-Teaching-Zertifikat

Prof. Dr. Andreas Thor
(alle Rechte vorbehalten)
Als erster Teilnehmer hat Prof. Dr. Andreas Thor von der Hochschule für Telekommunikation in Leipzig den Zertifikatskurs E-Teaching.TUD abgeschlossen. Wir gratulieren Herrn Prof. Thor zu seinem E-Teaching-Zertifikat!

Das E-Teaching Zertifikat besteht aus der Teilnahme an den drei Kursen "E-Teaching Grundlagen", "E-Teaching in der Hochschullehre" und "E-Teaching im Praxis-Transfer" und schließt mit der Umsetzung eines mediengestützten Lehrkonzeptes und dessen Evaluation ab.

Prof. Thor hat für seine Lehrveranstaltung zum Thema Datenbanksysteme umfangreiche E-Learning-Materialien erstellt und in einem Blended-Learning-Format eingesetzt. Für die Studierenden im dualen und berufsbegleitenden Studium erfolgt so ein strukturierter Ablauf von Online-Selbstlernphasen mit Screencasts (Aufzeichnung von mündlich kommentierten Foliensätzen) und elektronischen Übungsaufgaben, Präsenzveranstaltungen und Teletutorien. Die Dokumentation zur Umsetzung und Evaluation des Konzeptes dürfen wir freundlicherweise hier auf dem Blog zur Verfügung stellen.
Der Zertifikatskurs E-Teaching.TUD richtet sich an Lehrende der sächsischen Hochschulen.

Sie können jederzeit in den Online-Selbstlern-Kurs "E-Teaching Grundlagen" einsteigen. Er steht zur freien und selbstständigen Bearbeitung in OPAL zur Verfügung.

Der Blended-Learning-Kurs "E-Teaching in der Hochschullehre" wird mindestens einmal jährlich angeboten. Dieses Jahr gibt es zusätzlich einen weiteren Durchgang im Wintersemester, der von September bis Dezember 2016 stattfinden wird. Im Kurs "E-Teaching in der Hochschullehre" lernen die Teilnehmenden digitale Werkzeuge und Einsatzszenarien aus Lernenden- und Lehrendenperspektive kennen und entwickeln ein Konzept für eine mediengestützte Lehreinheit.

Der Abschluss beider Kurse berechtigt zur Teilnahme am Kurs "E-Teaching im Praxis-Transfer", in dem das mediengestützte Lehrkonzept umgesetzt und evaluiert wird. Anschließend erhalten Sie das E-Teaching-Zertifikat.

Haben Sie Fragen zum Zertifikatskurs oder wollen Sie sich bereits jetzt für den nächsten Durchgang des Blended-Learning-Kurses "E-Teaching in der Hochschullehre" anmelden? Dann kontaktieren Sie uns unter eteaching@tu-dresden.de.